[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Akira Haruno
Chūnin | Iryōnin
Beiträge: 1902 | Zuletzt Online: 28.02.2024
Wohnort
Silvester's Wohnung
Registriert am:
26.12.2019
Beschreibung

Akira Haruno in Naruto: Shippūden



Kategorie: Ninja

Allgemeine Informationen

Name: Akira Haruno

Spitzname: Aki, Kira

Alter: 15 Jahre

Geschlecht: männlich

Spezies: Mensch

Clan: [n/a]

Name im Bingo-Buch: [n/a]

Kopfgeld: [n/a]

Rang: Chūnin (Iryōnin)

Dorf: Konohagakure


Vergangenheit, Leben und Beziehungen

Vergangenheit:
Knapp, noch nicht einmal ein ganzes Jahr nach seiner großen Schwester Sakura am 3. März geboren, hatten die Geschwister immer ein eher loses Verhältnis, da sie doch sehr unterschiedliche Persönlichkeiten hatten. Später, als Sakura durch ihre beste Freundin Ino an Selbstbewusstsein gewann, stand Akira eigentlich von da an immer in deren Schatten, was ihn aber tatsächlich eher weniger störte. Akira war schon immer ein sehr gutmütiger Junge, der eine ganz normale Kindheit hatte. Am meisten freute er sich, als er ein Jahr nach seiner großen Schwester endlich die Ninja-Akademie besuchen durfte. Seitdem er den Lehrer Iruka Umino kennt, träumt er davon, später auch sein Wissen an die nächsten Generationen weiterzugeben.

Zusammen mit seiner ersten großen Liebe seit der Ninja-Akademie, Silvester Suzuki, wurde er mit einer Anwärterin, Rain Kurisaki, unter der Leitung von Misaki Uchiha in Team 13 gesteckt, das später noch "Team Awkward" umgetauft werden würde. Anfangs hatten sie noch ihre Probleme, aber später wuchsen sie immer mehr zusammen und konnten als richtiges Team zusammenarbeiten. Mirai Namikaze nahm sich ihm ebenfalls als zusätzlicher Sensei an, um ihm den Weg eines Medizin-Ninja näher zu bringen, dem er noch bis heute folgt.

Seit seiner ersten und leider nicht bestandenen Chūnin-Auswahlprüfung, trotz seiner dort erlebten schweren Armverletzung, und Trainingsreise nach Sunagakure ist er doch um einiges selbstsicherer geworden, er ist mit seiner Position als Medizin-Ninja nun voll und ganz zufrieden und unterstützt seine Teamkameraden bereitwillig, ohne sich dabei selbst heruntermachen zu müssen. Er hat noch immer Momente, in denen er Schwäche zeigt, aber inzwischen weiß er, er hat seinen Weg als Ninja gefunden. Eine Sache, die sich jedoch trotz alledem nie ändern sollte, war seine Liebe zu dem Jungen, den er schon seit der Ninja-Akademie anhimmelte, Silvester Suzuki mit dem er auch bald zusammenkam.

In den nächsten zwei Jahren baute er sich erst richtig sein Leben als Ninja auf, natürlich wohnte er noch zuhause, aber er war selten dort, während er sich immer weiter in seine Ausbildung und sein Training vertiefte, um auch in jeder freien Sekunde im Krankenhaus auszuhelfen, bei seinen Freunden oder auf Mission zu sein. Er arbeitete hart an sich und wurde nach der nächsten, leider abgebrochenen, Chūnin-Auswahlprüfung mit seinem gesamten Team, bestehend aus Rain Kurisaki, Shigeru Aburame unter der neuen Leitung von Kaede Kazamatsuri und Kakashi Hatake, von Hokage Tsunade zum Chūnin ernannt, womit er seinem großen Ziel, Jōnin zu werden, nun um einiges näher ist. Bei dieser Prüfung lernte er auch mehrere andere Genin kennen, darunter auch Enoch, mit dem er sich später erstaunlich gut verstand durch ihr beidseitiges Interesse an Anatomie. Doch auch bei seiner Arbeit im Krankenhaus lernte er viel neues dazu. Sucht man nach Akira, so ist er jedoch inzwischen meistens bei Silvester zuhause zu finden, wo er eigentlich mehr oder weniger fast immer übernachtet und eigentlich auch schon der Großteil seiner Sachen herumliegt.

Familiensituation:
Kizashi Haruno (Vater)
Mebuki Haruno (Mutter)
Sakura Haruno (Schwester)

Besondere Beziehungen:
Ino Yamanaka (früher auch fast wie eine Schwester, inzwischen weniger)
Silvester Suzuki (ehemalige Teamkameraden, große Liebe, fester Freund)
Salem (Vertrauter Geist)
Rain Kurisaki, Shigeru Aburame (ehemalige Teamkameraden, gute Freunde)
Shin Malu (ehemalige Klassenkameraden, verschwunden)
Mirai Namikaze, Misaki Uchiha, Kaede Kazamatsuri, Kakashi Hatake, Iruka Umino (ehemalige Sensei)
Amaya, Yuriko Nara (Freunde)
Enoch O'Connor (guter Freund)

Ziele: Jōnin werden, mehr über medizinische Jutsus lernen

Träume: Später sein eigenes Team ausbilden und ein ehrenwerter Ninja werden.


Aussehen

Haarfarbe: rosarot

Augenfarbe: grün

Kleidungsstil:
Akira hat sich inzwischen deutlich weiterentwickelt, er ist lange nicht mehr der kleine, schmale Junge, der er früher einmal war. Seine Haare fallen ihm nun frei von jedem Einfluss ins Gesicht und reichen ihm etwa bis zum Kinn. Er trägt eine normale Chūnin-Weste und unter dieser einen standardmäßigen blauen Kampfanzug, wie er bei den Konoha-Nin üblich ist, unter dem sich deutliche Muskeln erkennen lassen. Sein rotes Stirnband trägt er noch immer um seinen rechten Oberarm gebunden, dazu ergänzen kurze fingerlose Handschuhe und natürlich Sandalen seine Kleidung. Eine Tasche am Bein unter ein paar Bandagen, in der sich Kunai, Shuriken, Rauchgranaten und Bandagen, sowie Zoketsugan, Hyōrōgan und diverse selbsthergestellte Salben befinden, rundet genau wie schon früher seine Kampfausrüstung ab.

Besonderheiten: Akira ist inzwischen von 150cm nun auf 180cm herangewachsen und befindet sich auch noch immer im Wachstum.


Charakter

Charaktereigenschaften:
Im Grunde ist Akira noch immer der liebe, schüchterne Junge von früher, nur ist er deutlich weniger schüchtern geworden. Seine vielen positiven Erfahrungen und Freunde bestärken ihn darin, auch von selbst auf andere zuzugehen und sich weiter zu öffnen. Trotzdem hält er seinen engen Freundeskreis lieber klein und kann auch durchaus manchmal noch genauso zurückhaltend wie früher sein. Sein größtes Ziel ist es noch immer, später ein Jōnin zu werden, um dann sein eigenes Team ausbilden zu können. Zudem hat er auch noch immer ein großes Interesse daran, medizinische Jutsus zu lernen, vor allem aus anderen Reichen, die er noch nicht kennt. Eigentlich ist Akira recht verträglich, allerdings kann er auch sehr stur sein, gerade wenn es um etwas geht, was für ihn ein grundlegendes Prinzip ist oder um seine Freunde. Manchmal, zum richtigen Zeitpunkt und äußerst selten, hat er einen zynischen Moment.

Was ich mag: Medizin, Kinder, Bücher, die Natur (den Wald besonders), Süßigkeiten, treue Freunde, Silvester, das Krankenhaus

Was ich nicht mag: Hass und Vorurteile, Streit, jemanden enttäuschen, plötzliche laute Geräusche, Ausnützung und Selbstsüchtigkeit

Das macht mir Angst: laute Geräusche, Tod


Kampfstil

Waffen: Kunai, Rauchgranaten, Shuriken

Chakranatur: Suiton (Wasser)

Stil: vorrangig Nahkampf

Stärken: guter Zuhörer, Intelligenz, Chakrakontrolle, medizinische Jutsu, Taijutsu, Verteidigung

Schwächen: Süßigkeiten, Silvester, laute Geräusche, Genjutsu-Anwendung, aufopfernd, seine Freunde
    • Akira Haruno hat einen neuen Beitrag "Rendezvous Insel" geschrieben. 22.02.2024

      Ein immer breiter werdendes Lächeln zupfte an meinen Mundwinkeln, die sich dem Impuls auch ergaben und ich Silvester aus sanften, begeisterten Augen anstrahlte. Dann nickte ich einfach nur stumm und kuschelte mich noch näher, wenn das überhaupt noch möglich war, an ihn heran, denn ich stimmte ihm vollkommen zu. Das wäre ein Traum.

    • Akira Haruno hat einen neuen Beitrag "Rendezvous Insel" geschrieben. 20.02.2024

      Ja, hier ist es wirklich idyllisch. Ganz in der Natur, bis auf die paar Häuser., stimmte ich ihm gedankenverloren zu und sah aus dem Fenster, wo man auch von unserer Höhe problemlos das Meer und seine sanften Wellen sehen konnte, einige Möwen flogen ebenfalls daran vorbei und erkundeten frech die Gegend. Weit draußen im Meer konnte man noch andere Bewegungen sehen, ob nun Haie, Wale oder Boote für diese Bewegungen verantwortlich waren. Könntest du dir jemals vorstellen in einem Haus etwas außerhalb von Konoha zu wohnen?, fragte ich schließlich ruhig und musterte Silvester neben mir. Natürlich konnte er sich das vorstellen, aber die Frage zielte natürlich eher darauf ab, ob er sich das mit mir gemeinsam vorstellen könnte. Offiziell wohnten wir immerhin nicht zusammen, inoffiziell hingegen...

    • Akira Haruno hat einen neuen Beitrag "Rendezvous Insel" geschrieben. 20.02.2024

      Auch wenn sich Silvester Zeit ließ zu antworten, Zeit die ich ihm immer und jederzeit auch bereit war zu geben, hatte ich schon eine Vermutung gehabt, wie seine Antwort ausfallen würde. Ich grinste breit, auch wenn ich spürte, wie sich sicherlich gerade eine gesunde, meiner Haare nicht unähnliche Farbe auf meinen Wangen ausbreitete. Es ist wirklich schön hier zu sein.

    • Akira Haruno hat einen neuen Beitrag "Private Ruhe [unbestimmter Zeitraum]" geschrieben. 14.02.2024

      es ist jetzt offiziell, ich werde Ende April einen Umzug vor mir haben, also in dieser Zeit wird es extrem schwierig für mich aktiv zu sein, danke euch schon einmal für euer Verständnis!

    • Akira Haruno hat einen neuen Beitrag "Lebt hier noch jemand?" geschrieben. 12.02.2024

      Hallo NarutoNerd,

      Hier wird definitiv noch gespielt! Wenn du Interesse am Forum hast, dann kannst du dich gerne jederzeit mit deinem Charakternamen als Usernamen anmelden. Falls du sonstige allgemeine Fragen hast, wende dich bitte an @Silvester. Ansonsten bei Naruto-spezifischen Fragen, wende dich gerne an mich.

      Unsere WhatsApp-Gruppe ist auch sehr aktiv, falls du dieser beitreten möchtest.

      Liebe Grüße,
      Akira (bin aktuell abgemeldet, also nicht wundern wegen Inaktivität :D)

    • Akira Haruno hat einen neuen Beitrag "User-Umfrage: Offizielles Forentreffen" geschrieben. 27.01.2024

      Ergebnis: Wie von dem Hauptteil der Mitglieder gewünscht und durch unsere Mindestvoraussetzungen für das Forentreffen erfüllt, wird das Treffen stattfinden. Wir möchten uns noch einmal herzlich bei @Yukio für die tolle Idee bedanken!

      Die Administration wird sich beraten und dann das Treffen zu organisieren beginnen. Wir bitten noch um etwas Geduld, bevor wir die Termin-Vorschläge vorgefertigt haben und werden uns mit euch baldmöglichst in Verbindung setzen. Zuerst einmal werden wir die Rahmenbedingungen klären und uns natürlich schon sehr auf die Zusammenkunft mit euch freuen. Vielen Dank für euer Bemühen! ❤

    • Akira Haruno hat einen neuen Beitrag "Rendezvous Insel" geschrieben. 19.12.2023

      Leise gähnte ich, während ich Silvester zurückdrückte, nachdem er mich fester gedrückt hatte, zwar noch immer sanft, aber als Ninja hielten wir beide auch etwas mehr Druck schon aus, nicht dass es jemals unangenehm sein könnte mit jemandem wie Silvester, den ich so sehr liebte, dass ich niemals zulassen würde, dass ihm etwas passierte. Besser als gut., informierte ich ihn also und musterte ihn sanft, Und selber? Der Schlaf zehrte noch schwer an meinen Knochen, aber die warme Luft um uns herum weckte mich langsam aus meinem Halbschlaf auf, wie die ersten Sonnenstrahlen die Tiere des Waldes.

    • Akira Haruno hat einen neuen Beitrag "Aktivität" geschrieben. 16.12.2023

      Hallo Nicolas,

      Vielleicht ein kleines Missverständnis, aber wir haben über 100 Charaktere, nicht über 100 Mitglieder. Das bedeutet, dass viele unserer Mitglieder mehrere Charaktere haben und nicht immer mit diesen online kommen, wenn sie gerade nicht mit ihnen posten. Außerdem haben wir aktuell einige abgegebene Charaktere, die in der Charakterbörse auf Adoption warten. Grundsätzlich wird bei uns die Aktivität über eine sogenannte Vermisstenliste überprüft.

      Die Regeln dazu findest du hier:

      Zitat von Silvester im Beitrag Allgemeine Regeln
      13.) Wer über einen Monat nicht online war oder nichts geschrieben hat, ohne ein Lebenszeichen von sich zu geben wird auf die Vermisstenliste gesetzt. Wenn ein weiterer Monat verstrichen ist, dann schreiben wir euch persönlich über eure E-Mail Adressen an, um uns zu erkundigen, ob alles in Ordnung ist. Wenn weiters keine Antwort kommt oder die E-Mail Adresse falsch ist, werden diese Charaktere, nach einem weiteren Monat, gelöscht.

      14.) Wer eine wichtige Position belegen will (z.B.: Hokage usw.) muss mindestens einmal die Woche online kommen und schreiben (es sei denn ihr steckt fest). Solltet ihr das nicht tun kann euch die Position weggenommen werden.


      Ich hoffe das beantwortet deine Frage :)

    • Akira Haruno hat einen neuen Beitrag "Rendezvous Insel" geschrieben. 13.12.2023

      Sofort breitete sich ein glückliches Lächeln auf meinem noch völlig verschlafenen Gesicht aus, das ich noch leicht kraus zog, denn ich war immer noch so halb am schlafen, während Silvester meistens bereits hellwach war. ...Morgen., nuschelte ich glücklich und senkte dann mein Kinn, um seinen Geruch einmal langsam einzuatmen. Ich war so froh, dass er hier war, in meinen Armen, auf einer Insel, nur wir zwei. Nun, theoretisch waren wohl noch mehr Personen da, die auch auf der Insel lebten, aber es fühlte sich so an, als wären wir nur zu zweit.

    • Akira Haruno hat das Thema "Winterliche Vorfreude [23.12.-08.01.]" erstellt. 13.12.2023

    • Akira Haruno hat einen neuen Beitrag "Rendezvous Insel" geschrieben. 11.12.2023

      Kaum lag Silvester gemütlich und sicher in meinen Armen, schlossen sich auch schon meine Augen und ich war eingeschlafen. Ich war mehr als nur glücklich, einfach nur mit ihm hier zu sein, ohne irgendwelche anderen Verpflichtungen oder Missionen am nächsten Tag. Also erwachte ich am nächsten Tag auch ganz entspannt und ausgeschlafen, nachdem mich langsam die Sonnenstrahlen an meiner Nase zu sehr zu kitzeln begannen und ich langsam die Augen aufschlug, den Blick aufs Meer hinaus, dessen sanfte Wellen ich durch das Fenster direkt beobachten konnte.

    • Akira Haruno hat einen neuen Beitrag "Rendezvous Insel" geschrieben. 08.12.2023

      Danke dir., murmelte ich Silvester zu und stand auf, um mich schon einmal bettfertig zu machen, allerdings nicht, ohne im Vorbeigehen ihm einen sanften Kuss auf die Wange zu hauchen. Dann machte ich mich noch schnell fertig, viel war sowieso nicht mehr zu tun, bevor ich mich auch schon bis auf meine Unterhose auszog und ins Bett schmiss, das im ersten Stock mit einem wunderbaren Ausblick durch das Fenster auf den Strand stand. Ich breitete schon höchstzufrieden die Arme für Silvester aus.

    • Akira Haruno hat einen neuen Beitrag "Vermisstenliste" geschrieben. 07.12.2023

      - @Mariko (05.10.2023) pausiert!
      - @Kankuro (03.10.2023) wieder online!
      - @Deidara (03.10.2023) wieder online!
      - @Namika (24.09.2023) wieder online!
      - @Fuyuku (22.09.2023) wieder online!
      - @Shibuki (21.09.2023)
      - @Nozomi (02.08.2023) wieder online!
      - @Sakura Haruno (22.07.2023) wieder online!
      - @Natsuki Uchiha (20.07.2023) wieder online!
      - @Aadan Yenin (20.07.2023) wieder online!
      - @Ashbel (15.07.2023) wieder online!
      - @Sai (10.07.2023) wieder online!
      - @Aban (10.07.2023) wieder online!
      - @Yuzuki (10.07.2023)
      - @Tomomi (10.07.2023)
      - @Takeru (09.07.2023) pausiert!
      - @Makoto (26.06.2023)

    • Akira Haruno hat einen neuen Beitrag "Rendezvous Insel" geschrieben. 07.12.2023

      Mein Lächeln gerade gehörte Silvester und Silvester alleine, es war rein für einen einzigen Mann bestimmt, auch wenn ich mich dann schon wieder meinem Essen zuwandte, noch immer für ihn lächelnd, das ich noch ganz in Ruhe genoss, allerdings schon mit der Hoffnung nachher direkt ins Bett zu fallen. Ich war einfach zu müde, aber auf eine angenehme Art und Weise, die schönen Szenen des vergangenen Tages spiegelten sich in meinen Erinnerungen wider. Zufrieden streckte ich mich, als nur mehr das leere Geschirr vor mir stand und mein Magen sich angenehm voll anfühlte.

    • Akira Haruno hat einen neuen Beitrag "Rendezvous Insel" geschrieben. 15.10.2023

      Mitten unter meinem Essen sah ich kurz auf und mein Blick verband sich mit dem von Silvester, der mich zufällig gerade ansah. Ich fing seinen Blick auf und auch ohne Worte konnte ich erkennen, was er sich wohl gerade dachte. Also lächelte ich ihn sanft an, vollkommen verständnisvoll, denn er musste es mir nicht sagen, damit ich begriff, warum er mich gerade so ansah. Ich verstehe und fühle dich, Silver. Mir geht es genauso.

Empfänger
Akira Haruno
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen

[Admin-Team] [Mod-Team] [aktive Charaktere] [im Canon verstorbene Charaktere] [inaktive Charaktere]



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz